Direkt zum Inhalt

Einzigartige Designs | Kostenloser Versand ab 89€ (DE) | Kauf auf Rechnung

Sprache
Land/Region
Suchen
Warenkorb
Verbann den Geruch nach nassem Hund

Verbann den Geruch nach nassem Hund

Seien wir ehrlich: Egal, wie sehr du deinen Hund liebst, an den "Geruch nach nassem Hund" kannst du dich nicht gewöhnen. Und du musst dich auch nicht daran gewöhnen. Wir haben die perfekten Tipps für dich. Wir können dir sogar helfen, dem vorzubeugen, um dein schönes Zuhause vor diesem nicht so beliebten Geruch zu bewahren.

Verwende die richtigen Produkte

Der erste Schritt zur Beseitigung des Geruchs ist die Wahl des richtigen Shampoos. Bei Bo & Flash haben wir eine Reihe von gut riechenden Produkten, die deinem pelzigen Freund helfen. Ist dein Hund sehr empfindlich gegenüber Produkten? Versuche es mit unserem empfindlichen Shampoo. Möchtest du, dass dein Hund glänzt und das Rampenlicht auf sich zieht? Dann probiere unser Shiny Shampoo! Übrigens, wusstest du, dass unsere Shampoos vegan und frei von Sulfaten und Silikonen sind? Wir wollen nur das Beste für deinen Hund.

Abspülen, abspülen, abspülen

Bevor du deinen Hund shampoonierst, solltest du sein Fell gründlich mit warmem Wasser ausspülen. In nassem Fell können sich Gerüche besser festsetzen. Dann trage das Hundeshampoo großzügig auf, so dass ein reichhaltiger Schaum entsteht. Massiere es gut ein und achte besonders auf die Stellen, die besonders stark riechen, wie Hals und Pfoten. Vermeide stets die Augenpartie. Richtiges Abspülen ist der Schlüssel zur Beseitigung von Shampooresten, die zu dem Geruch nach nassem Hund beitragen können. Spüle das Fell deines Hundes mit lauwarmem Wasser gründlich aus, damit keine Shampooreste zurückbleiben. Unvollständiges Abspülen kann zu Hautreizungen und einem anhaltenden Geruch führen.

Bürsten und Trocknen

Der nächste Schritt ist das Trocknen und Pflegen deines Hundes. Trockne deinen Hund zuerst mit einem Handtuch ab. Wenn dein Hund es zulässt, verwende einen Föhn auf niedriger Stufe und bürste das Fell beim Trocknen. Mag dein Hund den Föhn nicht? Wir bieten auch die schönsten Hundebademäntel und -handtücher an. Wenn du sicherstellen möchtest, dass das Fell leicht zu bürsten ist, kannst du unser professionelles Fellöl verwenden. Das erleichtert dir und deinem Tier das Bürsten und sorgt für ein glänzendes Fell.

Regelmäßiges Baden und Pflegen

Regelmäßiges Baden und Pflegen sind wichtig, um ein frisch riechendes Fell zu erhalten. Die Häufigkeit der Bäder kann je nach Rasse und Aktivität deines Hundes variieren. Wende dich an deinen Tierarzt oder einen professionellen Hundefriseur, wenn du dir nicht sicher bist, wie du einen geeigneten Badeplan erstellen sollst. Der Geruch von "nassem Hund" ist nichts gegen dein Engagement, deinen pelzigen Freund sauber und frisch zu halten. Mit dem richtigen Hundeshampoo und den richtigen Badetechniken kannst du dich über einen sauber riechenden Hund freuen, mit dem man gerne kuschelt. Wir von Bo & Flash helfen dir dabei, die Badezeit für dich und deinen Hund zu einem angenehmen Erlebnis zu machen. Verabschiede dich von dem nassen Hundegeruch und begrüße den wunderbaren Duft eines frisch gebadeten und verwöhnten Haustiers!